Erde

 Ist ein Sammelbegriff für Erde, die sich für Blumen und Gemüsebeete eignet. Sie soll leicht zu bearbeiten, humusreich und Feuchtigkeit haltend sein  und einen pH-Wert von 6,5 bis 7 haben. In solcher Erde gedeihen die meisten Pflanzen. Falls der Garten auf ehemaligem Ackerboden liegt, bedarf es nur kleiner Verbesserungen mit humusreichem Material, Dünger und eventuell Kalk. Lehmige Böden kann man mit viel grobem Sand und Humusstoffen verbessern. Mit einem Komposthaufen hat man seine eigene kleine Erdfabrik. Sie ist billig im Unterhalt und bringt einen guten Ertrag. Ein so wertvolles Produkt wie Kompost gibt es kaum zu kaufen. Kompost ist aber kein Düngemittel sondern eignet sich ausgezeichnet dazu, die Erde zu verbessern

SL377698
SL377662
SL377666.1
SL377670