Fastelovend beim Gartenbau- und Verschönerungsverein Lechenich

Am Sonntag, dem 03.03.2019 findet während und nach dem Karnevalszug ein buntes Karnevalstreiben beim Gartenbauverein Lechenich im Vereinshaus der Gartenfreunde, Herriger Str. 9 statt.

An alle Lechenicher

WeihnachtsbaumDie Aktivgruppe des Gartenbau- und Verschönerungs-vereins Lechenich e.V. stellt den diesjährigen Weihnachtsbaum auf! Freitag, 23.November 2018 ab ca. 14 Uhr auf dem Marktplatz Lechenich vor dem Historischen Rathaus

Lassen Sie sich schon jetzt ein bisschen auf die vorweihnachtliche Zeit einstimmen.

Adventfeier des Gartenbau- und Verschönerungsvereins Lechenich am 02.12.2018

adventfeier_2018_06Am Sonntag fand die alljährliche Adventfeier des Gartenbau- und Verschönerungsverein Lechenich e.V. im Pfarrzentrum St.Kilian statt.

Der festlich geschmückte Saal war mit über 250 Mitgliedern bis auf den letzten Platz gefüllt.
Als Ehrengäste begrüßte der 1. Vorsitzende Hans Oberhofer:
Pastor Hans-Peter Kippels, Bürgermeister Volker Erner, die Techn. Beigeordnete Monika Hallstein, die Ortsbürgermeister Hans-Joachim Schmidt und Heinz Mörs, sowie Wolfgang Bamberg von der LNZ und Marianne Ludemann von der AHAG.

Stecklehrgang 25.10.2018 fällt aus

Bitte beachten: Der ursprünglich für den 25.10.2018 geplante Stecklehrgang muss leider ersatzlos entfallen!

Einladung zur Adventsfeier 2018

Einladung eur AdventsfeierFür unsere Mitglieder und Gartenfreunde

 Einladung zur Adventsfeier des Gartenbau- und Verschönerungs-vereins Lechenich e.V.

am Sonntag, 02.12.2017 um 15 Uhr

Pfarrzentrum St. Kilian

Franz-Busbach-Str. in Lechenich

Bei vorweihnachtlicher Unterhaltung überreicht der Nikolaus jedem Besucher ein kleines Präsent.

Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt.

-- Der Eintritt ist frei --

Vandalismus am Wegekreuz in Lechenich

vandalismus wegekreuz

Im

 Mai 1996 also genau vor 22 Jahren hat der Gartenbau- und Verschönerungsverein in den Ahremer Streuobstwiesen ein Wegekreuz mit dem Christuskörper aufgestellt und von Kaplan Christof Dürig eingeweiht. Dieser Körper wurde für damals 600 DM in Kevelaer gekauft.

SL377672
SL377667.1
SL377659
SL377697