Jahresprogramm 2020

Beitragsseiten

Liebe Mitglieder und Gartenfreunde!

Wir freuen uns, dass wir Ihnen unser aktuelles Jahresprogramm 2020 auf den nachfolgenden Seiten vorstellen dürfen.

Damit informieren wir Sie über unsere aktuellen Seminare zu vielfältigen Themen, Veranstaltungen und Studienfahrten, die wir wie immer mit großer Sorgfalt zusammengestellt haben.

Aktuell hat unser Gartenbau- und Verschönerungsverein 1.800 Mitglieder aller Altersgruppen.

 

Die daraus resultierenden Mitgliedsbeiträge verwenden wir für eine Vielzahl von Projekten und Aktionen. Dazu gehören u.a. Fachvorträge, Baumpflanzaktionen, Stadtverschönerung, Naturschutz, der Erhalt unserer Streuobstwiese, die jährliche Aufstellung des Weihnachtsbaumes auf dem Lechenicher Marktplatz und natürlich auch der Nachwuchsförderung mit unserer Zwergengruppe.

Es ist uns sehr wichtig, dass wir auf Grund der sich ändernden Wetter- und Naturverhältnisse, den Mitgliedern und Gartenfreunden mit vielen wichtigen und nützlichen Fachinformationen zur Seite stehen können.

 

Datenschutzerklärung

Der Gartenbau- und Verschönerungsverein Lechenich e. V. erhebt nur die Daten seiner Mitglieder, die für die ordnungsgemäße Vereinsverwaltung erforderlich und sinnvoll sind. Die von den Mitgliedern vorliegenden Daten werden ausschließlich für Mitteilungen und Benachrichtigungen in Vereinsangelegenheiten und zum Einzug des Jahresbeitrags (wenn Einzugsermächtigung vereinbart) genutzt. Eine Weitergabe zu Werbe- oder anderen Zwecken findet nicht statt. Die Daten von ausgeschiedenen und ausgetretenen Mitgliedern werden innerhalb von 6 Monaten gelöscht.

Sie können dieser Handhabung jederzeit durch ein Schreiben widersprechen: Gartenbau- und Verschönerungsverein Lechenich e. V., Paul-Keller-Str. 1, 50374 Erftstadt.

 


 

Veranstalter: Firma Touristik-Gäke Reisen

Vermittler: Gartenbau- und Verschönerungsverein Lechenich e.V.

 

 

Fahrt 1: 10-tägige Studienreise nach Süd-Polen vom 03.10.-12.10.2020

Kulturschätze an Weichsel und Oder – Breslau, Tschenstochau, Krakau, Hirschberg, (Jelenia Gora) und Riesengebirge

Preis:

990€ pro Pers. im Doppelzimmer / 210€ Einzelzimmerzuschlag (Gruppen-Reiserücktrittsversicherung 50 € pro Person)

Leistungen im Fahrpreis:

Fahrt im Fernreisebus, 9x*/Frühstücksbufett, 8x HP, 1xAbschiedsessen im Restaurant "U Duscha Gor", permanente Reiseleitung, Stadtführung mit Eintritten (Dom und Aula Lepolddina), Besichtigung mit Führung Czestochau, Stadtführung mit Eintritten (Marienkirche, Kathedrale), Besichtigung mit Führung im Salzbergwerk Wieliczka, Friedenskirche in Schweidnitz

Kurze Reisebeschreibung:

Die Anreise erfolgt über Köln-Kassel-Dresden--Bautzen. Übernachtung in Bautzen. Von Bautzen führt uns die Reise nach Breslau. In Breslau werden wir bei einer Stadtbesichtigung die wichtigsten Gebäude und Plätze wie umliegende Bürgerhäuser, die Dominsel mit den verschiedenen Kirchen, die Universität mit der Aula Leopoldina, einer der schönsten Barockräume in Polen und die Jahrhunderthalle besichtigen.

Von Breslau führt uns die Reise nach Czestochau, dem größten und bedeutendsten Wallfahrtsort Polens mit Besuch des Pauliner Klosters und Besichtigung des berühmten Gnadenbildes "Schwarze Madonna".

Danach Weiterfahrt nach Krakau. In der Königstadt von Polen werden wir bei einer Stadtbesichtigung die schönsten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten aufsuchen. Der Besuch des Wawelschlosses auf dem Wawelhügel ist ein Höhepunkt unserer Reise sowie der Hauptmarkt mit den Tuchhallen. Oder die Marienkirche mit dem weltbekannten und kostbaren Holzaltar von Veit Stoß. An einem weiteren Tag werden wir in Wieliczka die weltbekannte Salzgrube aufsuchen.

Von Krakau nach Hirschberg werden wir in Schweidnitz die größte Holzkirche von Europa, die evangelische Friedenskirche, sehen. In Hirschberg ist eine Stadtführung angesagt, anschließend schauen wir uns im Zillertal die Schlösser von Schildau, Erdmannsdorf, Lomnitz an.

In Krummhügel, am Fuße der Schneekoppe, besuchen wir die Kirche Wang. Zum Abschluss werden wir bei einem Folkloreabend im Rübezahl-Restaurant den Abschied von Polen feiern. Danach Heimreise nach Erftstadt-Lechenich.

Reiseleiter: Hans Oberhofer, Tel.: 7 38 88

 

 

Fahrt 2: Tagesfahrt zum Weihnachtsmarkt nach Traben-Trabach/Mosel am 04.12.2020

Preis einschließlich Stadtführung:

25€ pro Person Abfahrt 8:00 Uhr, Rückfahrt ab Trier 17:00 Uhr

Reiseleiter: Hans Oberhofer, Tel.: 7 38 88.

Wir empfehlen immer eine Reiserücktrittskostenversicherung abzuschließen.

 

 

Sontiges:

Anmeldung am Dienstag, 31.03.2020, von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Vereinshaus der Gartenfreunde, Herriger Str. 9, Lechenich

Anzahlung für die Fahrt 1 je 50€ pro Person; Fahrt 2 komplett.

Es gelten die Bedingungen wie Vertragsabschluss, Rücktritt und Kündigung durch den Fahrgast, laut Veranstalter Firma Touristik-Gäke.

Programmänderungen für alle Fahrten vorbehaltlich.

 


Vorträge/Seminare und Veranstaltungen finden, wenn nicht anders angegeben, im Vereinshaus der Gartenfreunde Herriger Str. 9 in Lechenich statt.

 

Tag

Datum

Thema

Donnerstag 13.02.2020 Obstbaum-Schnittlehrgang
Theorie, Referent: Karl-Josef Schmitz
Beginn: 18:30 Uhr
Samstag 15.02.2020 Obstbaum-Schnittlehrgang
Praxis / Referent: Karl-Josef Schmitz
Treffpunkt: Streuobstwiese des Gartenbauvereins Ahremer Lichweg oder: Privatgarten von Ingo Landmann Geschwister-Scholl-Str. 11
Beginn: 14:00 Uhr
Dienstag 24.03.2020 Offene Gartensprechstunde
Allgemeine Gartenberatung für Ihre speziellen Gartenfragen
Referenten: Jürgen Bulich, Johannes Grimberg, Kerstin Leps, Karl-Josef Esser
Beginn: 18:30 Uhr
Montag 30.03.2020 Tag des Baumes
Anpflanzung "Baum des Jahres": Robinie (Robinia pseudoacacia)
Treffpunkt: Schlosspark Lechenich
Zeit: noch nicht festgelegt
Dienstag 31.03.2020 Fahrtenanmeldung
Treffpunkt:Vereinhaus, Herriger Str. 9
Beginn: 16:00, Ende: 18:00 Uhr
Dienstag 28.04.2020 Rund um die Kräuter
Referenten: Kerstin Leps, Landschaftsgärtnerin, Karl-Josef Esser, Kräuterspezialist
Beginn: 18:00 Uhr
Samstag 16.05.2020 Jahreshauptversammlung
mit Fachvortrag "Richtige Kronenform für Ihren Garten" / Referent: Karl-Josef Schmitz
Treffpunkt: Pfarrzentrum St. Kilian, Franz-Busbach-Str. Lechenich
Beginn: 15:00 Uhr
Montag 18.05.2020 Bepflanzung der Blumenkübel und -kästen
im Ortsbereich Lechenich (Rotbach- und Mühlenbachbrücke, Rathaus, Bonner- u. Herriger Tor)
Beginn: 09:00 Uhr
Samstag 06.06.2020 Rund um die Kräuter
Referenten: Kerstin Leps, Landschaftsgärtnerin, Karl-Josef Esser, Kräuterspezialist
Beginn: 11:00 Uhr
Sonntag 07.06.2020 Tag des Gartens
Veranstaltung im Vereinhaus, Herriger Str. 9, mit Verkauf von besonderen Kräutern, Gartenberatung durch unsere Landschaftsgärtnerin sowie Kunstausstellung von Ann Joris
Beginn: 11:00 Uhr
Dienstag 22.09.2020 Offene Gartensprechstunde
Allgemeine Gartenberatung für Ihre speziellen Gartenfragen
Referenten: Jürgen Bulich, Johannes Grimberg, Kerstin Leps, Karl-Josef Esser
Beginn: 18:30 Uhr
Freitag 20.11.2020 Aufstellen des Weihnachtsbaumes
auf dem Marktplatz in Lechenich durch die Aktivgruppe des Vereins
Beginn: 13:00 Uhr
Sonntag 29.11.2020 Adventsfeier
mit Besuch vom Nikolaus und Musikprogramm
Treffpunkt: Pfarrzentrum St. Kilian, Franz-Busbach-Str. Lechenich
Beginn: 15:00 Uhr
Dienstag 01.12.2020 Öffnung der 1. Tür unseres Adventkalenders
am Vereinshaus, Herriger Str. 9, Lechenich
Beginn: 11:00 Uhr
Freitag bis
Sonntag
11. bis
13.12.2020
Weihnachtsmarkt
auf dem Marktplatz in Lechenich
SL377648
SL377706
SL377671
SL377646