Südtirol 2mit 35 Gartenfreunden reiste der Gartenbau- und Verschönerungsverein Lechenich unter der Führung des 1. Vorsitzenden, Hans Oberhofer, nach Südtirol.

Vom Standort Bozen aus wurde als erstes eine Stadtführung unter der Leitung von Sepp Kirmes durchgeführt. Nach einer Mittagspause am Kalterer See fuhr man entlang an der südlichen Weinstraße. Danach ging es über Neumark, an Auer vorbei zurück nach Bozen.

 

Am nächsten Tag führte uns der Ausflug über die Bergdörfer Kastelruht, St. Ulrich an der Seiser Alm, St. Christina, Wolkenstein weiter über das Grödner Joch sowie das Sella Joch nach Vigo di Fassa mit Blick auf die Gebirgskette des Rosengartens. Anschließend ging die Fahrt über den Karerpass zum Karersee.

Nach einer kurzen Bergwanderung ging die Fahrt über die große Dolomitenstraße zurück zum Hotel in Bozen. Am folgenden Tag fuhren wir nach Meran und Trauttmansdorff. Hier wurden die herrlichen Gärten des Schlosses besichtigt. Am 5. Tag wurden die Städte Brixen, eine Bischofsstadt und Klausen besichtigt. Schönes sonniges Wetter, ein gutes Hotel in Bozen mit einem interessaten Reiseführer haben diese Reise für alle Gartenfreunde unvergesslich gemacht.

Am 6.Tag wurde die Rückreise angetreten und ein riesiges Lob erhielt das Erftstädter Reiseunternehmen und Hans Oberhofer. Im kommenden Jahr 2015 sind Reisen nach St. Petersburg, nach Erfurt-Weimar-Eisenach sowie eine Weihnachtsfahrt nach Regensburg, Nürnberg und Bamberg - mit Bus und Schiff - geplant.

Weitere Bilder in der Galerie:

  • Südtirol 1
  • Südtirol 4
  • Südtirol 6

winter_02
img015
SL372796
SL372816